Die Bahn / Die Wertungsstrecke

A: Auslaufzone : 3 m
B: Bahnlänge : 15 m
C: Bahnbreite : 2,50 m
D: Sicherheitsbereich zwischen Bahn und Fangzaun: 1,50 m
E: Sicherheitsbereich zwischen Fangzaun und Absperrband: 1,00m
F: Absperrband
G: Fangzaun
H: Sicherheitswall aus Boden

Weitenmessung

http://www.msc-polizei-bs.de/images/bremswagen.jpg

Die Bahn ist so gebaut, dass, wenn der Traktor komplett (ohne Bremswagen) die Full Pull Marke passiert hat, der Full Pull erreicht ist. Die Full Pull Markierungspunkte werden vor jeder Veranstaltung so eingemessen, dass, wenn die Front der Kufe des Bremswagens diese Markierungen erreicht hat, der Full Pull gezogen ist. Der Micropuller muss bis zu dieser Markierung in der Bahn bleiben, danach darf er die Bahnbegrenzungen überfahren. Gemessen wird die tatsächlich gezogene Weite. Von der Startposition des Bremswagens (Mitte) bis zum abgestellten Bremswagen (Mitte).

Kontakt

Abteilungsleiter
Wolfgang Wieser
Paul-Jonas-Meier-Str. 21
38104 Braunschweig
Telefon 0531-376786
Mobil 0170-4482756
E-Mail verfassen