Aktion "FiBS" erfolgreich beendet

Die Aktion "Ferien in Braunschweig", kurz "FiBS" genannt, ist wieder mit gutem Ergebnis beendet. An allen Ferien-Freitagen hatten wir gutes Wetter und viele Kinder konnten mit dem eigenen oder den von uns gestellten BMX-Rädern trainieren und lernen, wie man den Parcours richtig fährt.
Allen hat es wieder viel Spaß gemacht und es soll auch nach den Fereien wieder weiter gehen. Dazu wird demnächst die Mitteilung kommen, an welchem Tag das Training erfolgt. Wir freuen uns bereits darauf, wieder viele neue BMX-Fahrer im Club zu bekommen.

Neuer Abteilungsleiter

ab dem 01.06.2015

Der bisherige Abteilungsleiter, Steffen Pioßek, hat aus persönlichen Gründen sein Amt niedergelegt. Für sein Engagement in der letzten Saison danken wir ganz herzlich.

Sein Nachfolger ist Tilo Eilers, dem wir für diese neue Aufgabe gewinnen konnten, er hatte bereits im letzten Jahr Steffen stets unterstützt. Wir wünschen Ihm für sein Amt stets ein "glückliches Händchen" und natürlich auch viel Spaß beim BMX-Training mit den Kindern.

FiBS sehr gut angelaufen

Schon am ersten Tag haben 13 Kinder am BMX-Training während der Ferien
teilgenommen. Viel Spaß, aber auch viel Schweiß gab es dennoch, denn es war sehr
warm. Besonders aufregend war für die Jüngsten, wenn sie das erste Mal vom
Starthügel fahren durften. 

Auch 2016 werden wir wieder bei Fies dabei sein.

Kontakt

Tilo Eilers
Alter Rautheimer Weg 66 b
38126 Braunschweig
Mobil 0174-3170177
E-Mail verfassen