Verkehrsabteilung

Mit Sicherheit ans Ziel

Für die meisten Kinder ist das Fahrrad das erste und auch wichtigste Verkehrsmittel. Damit sie im immer dichter werdenden Straßenverkehr zurechtkommen, müssen sie die Regeln kennen und bereit sein, sich richtig zu verhalten. Genau so wichtig ist aber der gekonnte und sichere Umgang mit dem Fahrrad - eine Voraussetzung, die von vielen Kindern nur zum Teil erfüllt wird.

Der ADAC hält deshalb für Jungen und Mädchen von 8-15 Jahren mit dem Fahrradturnier ein praxisnahes Übungsprogramm bereit. 

Auf einem Parcours mit acht Aufgaben können die Kinder spielerisch wichtige Fahrtechniken, die sie im Straßenverkehr sicher beherrschen müssen, einüben. So können sie beim Turnier ihr Fahrfertigkeit testen. Außerdem werden zu Beginn die Fahrräder der Teilnehmer auf Verkehrssicherheit überprüft. Die Turniere werden hauptsächlich an Braunschweiger Schulen ausgetragen.

Für die Sicherheit der radfahrenden Kinder sind die gekonnte Beherrschung des Fahrrads - auch unter schwierigen Bedingungen - und der einwandfreie Zustand des benutzten Fahrrads eine ganz wesentliche Voraussetzung.

Die Teilnahme am Fahrradturnier ist kostenlos.

Die Kinder erhalten alle eine Teilnahmeurkunde.

Die besten Kinder qualifizieren sich für die Braunschweiger Stadtmeisterschaft.

Die Teilnahmebedingungen lesen Sie bitte unter NEWS nach.

Kontakt

Barbara Schulz
Waggumer Weg 2
38108 Braunschweig
Telefon 0531-351398
Mobil 0177-8458664
E-Mail verfassen